Ausgelaufene Betriebsstoffe nach VU

Ausgelaufene Betriebsstoffe nach VU

Lich (ak). Am Freitagmittag ereignete sich auf der Landstraße in Richtung Hattenrod, kurz hinter der Unterführung der B 457 , ein Alleinunfall eines Pkw. Die alarmierte FF Lich-Kernstadt rückte mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug aus und streute die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemittel

Ausgelöster Heimrauchmelder

Lich (bs). In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lich-Kernstadt um kurz nach null Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder alamiert. Vor Ort konnte eine Fehlauslösung als Ursache festgestellt werden.

Rauch aus Gebäude

Lich (bs). Am Sonntagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Lich-Kernstadt zu einer unklaren Rauchentwicklung aus einem Gebäude alamiert. Vor Ort konnte ein Heizofen als Ursache für den Rauch festgestellt werden, sodass kein Eingreifen der Einsatzkräfte nötig war. 

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Lich (ak). Am Samstagabend löste die Brandmeldeanlage der Kreisvolkshochschule in Lich aus. Die herbeigeeilten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lich-Kernstadt erkundeten die vermeintliche Einsatzstelle, stellten jedoch eine Fehlauslösung der Anlage fest. Ein weiteres Eingreifen war nicht erforderlich.

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Lich (ak). Am Sonntagvormittag löste die Brandmeldeanlage eines Seniorenzentrums in Lich aus. Die herbeigeeilten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lich-Kernstadt erkundeten die vermeintliche Einsatzstelle, stellten jedoch eine Fehlauslösung der Anlage fest. Ein weiteres Eingreifen war nicht erforderlich.

Verkehrsunfall, eingeklemmte Person

Verkehrsunfall, eingeklemmte Person

Muschenheim (ak). Am Mittwochmittag ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Muschenheim und Bettenhausen ein Alleinunfall. Bei Eintreffen der Feuerwehrkräfte aus Birklar, Eberstadt, Lich und Muschenheim befand sich ein Pkw auf der Fahrerseite in Seitenlage neben der Fahrbahn. Der Fahrer war

Tier in Not

Lich (bs). In der Samstagnacht wurde die Löschgruppe 1 der Freiwilligen Feuerwehr Lich-Kernstadt zu einem Tier in Not alamiert.

Ölspur

Lich (ak). In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Löschgruppe 2 der FF Lich-Kernstadt zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert. Vor Ort ergab die Erkundung der Feuerwehr, dass aus einem Lkw Betriebsstoffe ab der Bundesstraße 457 bis zu einem