Verkehrsunfall, eingeklemmte Person

Lich (bs). In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden die Freiwilligen Feuerwehren Lich-Kernstadt und Langsdorf zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad alamiert. Beim Eintreffen war keine Person mehr eingeschlossen, sodass der Rettungsdienst die verletzten Personen versorgte

Verkehrsunfall

Verkehrsunfall

Lich (ak). Am Freitagvormittag ereignete sich auf der Bundesstraße 457 in Höhe der Abfahrt „Lich-Waldschwimmbad“ ein Verkehrsunfall, an dem zwei Pkw beteiligt waren und sich mehrere Fahrzeuginsassen verletzten. Der mit zwei RTW herbeigeeilte Rettungsdienst und der Notarzt übernahmen deren Behandlung. Die mit vier Fahrzeugen

Brennt Unrat

Lich (ak). Am Freitagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Langsdorf und Lich mit dem Stichwort „Brennt Unrat“ alarmiert. Vor Ort an der vermeintlichen Einsatzstelle an der B 457 ergab die Erkundung, dass Astschnitt leicht qualmte. Ein Ablöschen war nicht erforderlich.